Der Zauber der Fotografiska

Fotografiska – Dieses Museum haut einen um

Früher Zollgebäude, heute Museum: Die Fotografiska Credits: flickr/Marco Hamersma
Früher Zollgebäude, heute Museum: Die Fotografiska Credits: flickr/Marco Hamersma

Was macht man an einem Sonntagabend um elf Uhr abends in Stockholm? Wenn das Geld nicht für die Cocktails der schwedischen Hauptstadt reicht, man genug von Touristen hat, aber der Abend zum Schlafen noch zu schön ist? Ab ins Museum. Aber nicht in irgendein Museum, nein, man geht in die Fotografiska. Erstens ist es um die Uhrzeit das einzige Museum, das noch zwei Stunden auf ist. Und zweitens haut es einen um.

Mehr lesen